RAHM-PAPRIKA-SPIRELLI MIT SÜSSKARTOFFEL

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

2 Stk. Paprika
1/2 Glas Mais
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 Jungzwiebeln
2 TL Kakao
Prise Zimt
4 TL Paprikapulver
1 TL Chilipulver
1 Prise schwarzen Pfeffer
4 TL Himalayasalz
1 Schuss Rotwein
100 ml Creme Soy
200 ml Hafermilch
10 g Pinienkerne
Dinkelspirelli
1 Süßkartoffel
Wildsalat mit Blüten
Kokosöl
Aprikosenkernöl
Limette

Ofen auf 250° vorheizen. Paprika im Ofen ca. 20 Minuten backen bis sich die Schale schwarz verfärbt. Die Süßkartoffel in dünne Scheiben schneiden und mit Kokosöl einreiben und ebenso im Ofen mitbacken.


Zwiebeln fein würfeln und in einer heißen Pfanne mit Kokosöl anrösten, Knoblauchzehe dazupressen, Paprikapulver, Chilipulver hinzufügen und etwas anrösten. Paprika häuten und in der Pfanne mit dem Kochlöffel in kleine Stücke drücken. Mais dazugeben und gut vermischen.


Mit Rotwein ablöschen und mit Creme Soy kurz aufkochen, danach Hafermilch einrühren bei niedriger Hitze leicht köcheln lassen. 1 TL Kakao und Prise Zimt dazumischen und mit Salz
und Pfeffer abschmecken.


Dinkelspirelli in Salzwasser nach Anleitung bissfest kochen. Serviert wird auf Wildsalat mit Aprikosenkernöl, Pinienkerne und Limette.
Guten Appetit!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now